Über michPortrait

Ana Lienert

Lic.rer.pol., zert. Coach

Ich lege grossen Wert auf die ausgewogene Mischung aus spielerisch/intuitiven und analytisch/rationalen  Methoden, um den Klienten in seinem Klärungs- und Planungs-Prozess zu begleiten.

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Themen der persönlichen Entwicklung, Psychologie und mentaler Gesundheit. In meiner idealen Welt würde jeder Mensch seine Talente kennen und diese zum Wohle aller Menschen einsetzen. Aufgrund vieler Beobachtungen, Gespräche und Coaching-Sitzungen mit Klienten habe ich verstanden, dass wir alle im Leben genau auf diesem Entwicklungsweg sind. Bewusst oder Unbewusst.

Auch die Themen der zwischenmenschlichen Beziehungen beschäftigen mich seit Jahren. Kommunikation, Zuhören, Erwartungen klären, in Teams, Organisationen oder im privaten Rahmen. Für die Verbesserung von Beziehungen gibt es viele spannende Modelle und Methoden.

Vor und neben meiner Coachingtätigkeit habe ich viele Jahre im Bereich Finanzen, GL-Assistenz, HR- und Marketingprojekte in mittleren und grossen internationalen Unternehmen gearbeitet. Neben Coaching sind die Koordination und Organisation von Events und Projekten wie auch die Gestaltung von Räumen, Marketingmaterial und Webseiten meine Stärken.

In meiner Coaching Tätigkeit arbeite ich mit theoretischen Modellen und praktischen Methoden, die ich in vielen Aus- und Weiterbildungen gelernt habe.

Theoretische Grundlagen & MethodenAus- und Weiterbildungen

Persönlichkeitsentwicklung und Emotionale Intelligenz

Anouk Claes, PD Jakob Bösch / 2011 – 2018

Angewandte Psychosomatik, menschliche Persönlichkeitsanteile in Gesundheit und Krankheit, Umgang und Wahrnehmung von Emotionen.

Personal Positioning System PPS

Europartners C. Pfau / 2014

Persönlichkeitsdiagramm liefert Eindruck über Persönlichkeitsstruktur.

Karriere Navigator Coach

Angelika Gulder  / 2007

Erwachsenenbildung Zertifikat SVEB 1

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW / 2006 – 2007

Lernveranstaltung mit Erwachsenen durchführen. Grundkenntnisse erwachsenenspezifischen Lernens, Konzeption, Zielformulierung und Lektionsplanung, Methoden, Qualifikations- und Zertifizierungsmassnahmen, Beurteilung der Lernfortschritte, gruppendynamische Prozesse und Konflikte.

CAS Angewandte Psychologie

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW / 2004 – 2005

Grundlagen der Psychologie für Nicht-Psychologen. Aufbau und Entwicklung der Persönlichkeit, Soziale Beziehungen und Integrationsprozesse, Entwicklungen im Lebenslauf, soziale Kommunikation, berufliche Lernprozesse, Vertrauen, Selbstmanagement, Transaktionsanalyse, Auffälligkeiten und Störungen.

Zertifikat in Coaching & Teamcoaching, Systemisch lösungsorientierte Beratung

Kurszentrum Aarau / ZiS / 2001 – 2004

Beratung von Menschen in schwierigen persönlichen Situationen (Entscheidungen, Veränderungen, Beziehungen, Jobverlust, Team/Arbeit)

Master in Betriebswirtschaft (lic.rer.pol.)

Universität Bern / 1989 – 1995

ANA LIENERT IM INTERVIEWWas mach ich hier eigentlich?

Unzufriedenheit im Job ist immer wieder ein Thema. Doch wie komm ich selber oder mit gezielter Unterstützung aus der Job-Krise wieder raus?

Im Interview mit Miss Moneypenny beantwortet sie Fragen und gibt Anregungen für mehr Zufriedenheit im Job.

Das sagen KlientenWie hat Ihr Coach auf Sie gewirkt?

“Frau Lienert hat eine besonders feine Art, sich in den Kunden hineinzuversetzen, ihm seine Welt zu spiegeln und ihn auf neue Wege zu bringen. Ich als Kunde stand im Zentrum. Sie begleitete mich in meiner eigenen Welt und half mir, diese besser zu verstehen.”

“Kompetent. Mit den Problemfeldern der Wirtschaft und Gesellschaft vertraut. Kann auch aus eigenen Erfahrungen berichten und diese in einen Kontext zur Situation des Mandanten setzen. Es hat von Beginn weg gepasst – unsere Charaktere waren kompatibel.”

“Sich auf mich einlassend und mich ernst nehmend, ehrlich, nicht wertend, sondern die Situation und meine Eigenschaften betrachtend, auf eine seriöse Art offen, kompetent.”

Weiterleiten und teilenEmail this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Facebook
Facebook